1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Technische Gebäudeausrüstung

Um den heutigen Ansprüchen und Aufgaben gerecht werden zu können, nutzen Verwaltungen, Schulen, Hochschulen, Laboratorien und die Industrie immer mehr Gebäude, welche einer leistungsfähig und technisch aufwendigeren Infrastruktur bedürfen wie bisher. Diese neue Infrastruktur macht es möglich, das Arbeitsumfeld anzupassen, die Energieversorgung zu gewährleisten wie auch die Personen- und Objektsicherheit zu erhöhen.

Jedoch hat jeder Bauherr, Betreiber oder Nutzer eigene Ansprüche und Vorstellungen an die Anlagen. Die Planungsgesellschaft Barufe und Kraft GmbH unterstützt Sie hier in allen Fragen und Belangen zum Thema technische Gebäudeausrüstung.

Neubau

Gerade bei einem Neubau möchte der Bauherr seine Erwartungen an Nutzungsflexibilität und Effizienz der Gebäudetechnik realisieren. Hierbei möchten wir Sie im Hinblick auf die Optimierung des Verhältnisses von Investitions- und Betriebskosten kompetent beraten und bei Ihrer Planung unterstützen.

Bauen im Bestand

Um den Wert eines Gebäudes zu erhalten, sind über Jahre hinweg immer wieder unter Berücksichtigung der vorhandenen Bausubstanz, aktuellen Rechtsnormen und dem weiterlaufenden Betrieb, Umbauten und Erneuerungen notwendig. Um Risiken im Vorfeld einer Sanierung schon einzugrenzen, ist es wichtig, dass vor Baubeginn eine präzise Bestands- und Bedarfsanalyse seitens eines Bauleiters erstellt wird. Unsere Bauleiter ermöglichen mit ihrer Erfahrung einen reibungslosen Ablauf der Maßnahme.

Optimierung vorhandener Gebäudetechnik

Vorhandene gebäudetechnische Anlagen müssen nicht komplett erneuert werden, sondern können im Hinblick auf Komfortabilität und Kosten mit Hilfe von Regelungsstrategien und expliziter Energieanalysen optimiert werden. Hier greifen wir auf unser gewerkeübergreifendes Know-How und die aktuellen Kenntnisse hinsichtlich Technik für die Optimierung zurück.

 

 

Leistungen